Serientalk

Serientalk #1 – Grimm

von am März 16, 2016

Vor einigen Monaten habe ich einen Spruch gelesen, den ich ziemlich witzig fand. Damals habe ich allerdings nicht gewusst, dass dieser witzige Spruch für mich zur Realität werden würde.

Krankheit ist der Weg deines Köpers, dir zu sagen,
dass du 5 Staffeln irgendeiner Serie gucken sollst.

Anfang des Monats habe ich einen Beitrag zu meinem derzeitigen Gesundheitsstand geschrieben (hier) und erwähnt, dass ich in der Zeit meiner Bettruhe einiges an Serien geschaut und Bücher gelesen habe. Zu fast allen gelesenen Büchern habe ich schon eine Rezension verfasst und veröffentlich. Heute jedoch möchte ich über die Serien reden, denn es gab einige Neuentdeckungen für mich. Da es jedoch ziemlich viele Serien geworden sind, starte ich mal den versuch den Beitrag aufzusplitten und über jede Serie einzeln zu reden anstatt einen riesig langen Beitrag zu schreiben.

Die erste Serie in meinem Serientalk, die mich den kompletten Februar sehr unterhalten hat und von der ich auch heute nicht genug bekomme, ist Grimm. Ganz so neu ist die Serie allerdings nicht, da es sie schon seit 2011 zu sehen und es mittlerweile schon fünf Staffeln gibt.

weiterlesen