Rezepte

Kürbis Kartoffelauflauf

September 30, 2012

Zutaten:

  • 500g Kürbisfleisch
  • 500g Kartoffeln
  • 100g saure Sahne
  • 100g Quark (Magerquark)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 Schinken
  • 2 EL Semmelbrösel oder Paniermehl
  • 100g geriebener Käse
  • etwas Fett für die Auflaufform
  • geriebener Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Man kann natürlich auch noch weitere Dinge in den Auflauf tun wie z.B Zucchini, Karotten, Paprika,Champignons…

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit der Schale kochen. Anschließend pellen und in Scheiben schneiden. Das Kürbisfleisch aus dem Kürbis lösen und in Würfel schneiden. Den Backofen auf ca. 200°C vorheizen und die Auflaufform einfetten.(Das Restliche Gemüse auch in Würfel oder Scheiben schneiden.) Die Zwiebel pellen und klein würfeln. Die Petersilie waschen und hacken.Saure Sahne mit Quark, Schinken, Salz, Pfeffer, Muskat (und den weiteren Zutaten wie z.B. Champignons, Karotten,…) vermengen. Die Kartoffelscheiben und Kürbiswürfel in die Form schichten und dann die Sahne-Quark “Soße” drauf verteilen (wie bei einer Lasagne das Prinzip). Semmelbrösel und dann den geriebenen Käse auf die anderen Zutaten geben. Den Auflauf dann für etwa 45min im Backofen auf 200°C garen.

 

Viel Spaß beim kochen

Eure Kaddy

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: