Unboxing

Ein königliches Paket [Leseflut Unboxing | Mai 2017]

Juni 19, 2017

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich mal wieder mit einer weiteren Buchbox aus dem Mai. Ja, ich gebe es zu, der Mai ist bei mir ein kleeeeein wenig eskaliert, wenn es um Buchboxen geht. Die Verlockung war aber so schön und ich so neugierig auf Neues, weshalb es neben dem regulären FairyLoot Unboxing (Mai Unboxing hier) auch eines von der Sonderbox der Lookingheart und von der Leseflut gibt.

So wie ich aber die bisherigen Rückmeldungen interpretiere, macht euch das nichts aus und ehrlich gesagt habe ich genau so viel Spaß – wenn nicht sogar mehr – an den Unboxings wie ihr.

Nachdem meine erste deutsche Buchbox ja der totale Reinfall war, kommt nun eine weitere Box aus Deutschland. Die Leseflut, auf die ich durch Twitter aufmerksam geworden bin.
Lange habe ich gezögert und gewartet doch nun bin ich beim Mai Thema wirklich schwach geworden.

 

Kleiner Spoiler, sie ist soooooooooo viel besser als die Lookingheart.

 

Leseflut Unboxing Themenbild

 

 


Bevor es mit dem eigentlichen Unboxing losgeht kommen hier ein paar Informationen zu Leseflut

  • Hinter Leseflut bzw. den Leseflut Buchboxen stehen Luise und Sarah, zwei Leseverrückte aus Dresden und Braunschweig.
  • Die Leseflut ist eine deutsche Buchbox, welche monatlich erscheint.
  • Zu jeder Box gibt es ein individuelles Thema, welches man über die Webseite, den Facebook oder den Twitter Account vorgestellt bekommt.
  • In der ist jedes Mal eine Neuerscheinung, in der Regel ein Hardcover, sowie 3 bis 5 buchige Goodies enthalten.
  • Es werden nur Bücher aus dem Fantasy, Science-Fiction und Jugendbuch Bereich ausgewählt.
  • Eine Box kann man nur mit einem gültigen Abo erhalten. Wer jedoch nur eine Box ausprobieren möchte kann beruhigt sein, denn man kann zu jeder Zeit sein Abonnement kündigen.
  • Das Abo kann ebenfalls pausiert werden, falls einem das kommende Thema nicht gefällt oder man gerade einfach keine Box möchte. Hierbei bitte beachten, dass im nächsten Monat die Pause aufgehoben ist und neu betätigt werden muss.
  • Neueinsteiger sollten bis spätestens dem 5. eines Monats das Abo abschließen um die aktuelle Box noch zu erhalten.
    (Sprich wenn man z.B. bis zum 5. Mai eine Box bestellt erhält man noch die Mai Box).
  • Die Box kostet 29,95€ (ohne Versand) und wird in der Regel am 20. versendet.

 

 


Leseflut Buchbox Unboxing Thema begabt

 

Das Thema für die Mai Box der Leseflut war begabten wurde auf der Webseite mit dem Feuerbild, von der Spoilerkarte, angekündigt.

Allein durch das Wort „Begabt“ und dem dazugehörigen Flammenbild hatte ich keine Idee was sich in der Box befinden könnte noch wie die beiden Dinge miteinander zusammenhängen. Meine Neugier war jedoch ausreichend geweckt, weshalb ich erst so spät mit der Leseflut beginne.

 

Die Infokarte (oder auch Spoilerkarte) hat einen, zusammen mit dem blauen Schnipseln, als allererstes angelächelt. Das Themenbild bzw. die Gestaltung der Karte ist sehr schlicht gehalten, was für die Abwechslung auch sehr angenehm ist.
In der Innenseite der Karte findet man einen Text, der einem den Inhalt der vorliegenden Box verrät. Wer sich noch überraschen lässt, der sollte am besten die Karte zu  Schluss lesen.

Was ich persönlich sehr interessant finde ist, dass zu den einzelnen Dinge keine Angabe darüber gemacht werden woher sie sind, sprich von welchen Hersteller. Bei der FairyLoot hat man ja die Namen der Etsy Shops und Co. auf der Karte.
Eine kurze Nachfrage hat ergeben, dass alle Goodies von Leseflut designed wurden, weshalb auch kein außenstehender Shop angegeben ist. Sobald die beiden etwas von einem Shop oder ähnliches in die Box packen wird das natürlich angegeben. Wundert euch deshalb auch nicht, dass bei diesem Beitrag kaum ein Shop verlinkt worden ist.

 

Leseflut Unboxing Mai 2017 Brieföffner

Der erste Gegenstand aus der Leseflut zum Thema „Begabt“ war dieser schöne Brieföffner.
Bisher kannte ich so etwas nur von meiner Firma und bin schon ziemlich gespannt darauf wie er sich dann im Einsatz macht.

Der erste Eindruck von dem Buchöffner ist ein sehr guter, da dieser echt elegant und hochwertig aussieht. Auch die Verarbeitung sieht ganz ordentlich und nicht nach Ramsch aus.

 

Laut dem Leseflut Team soll der elegante Brieföffner einen vor dunklen Nachrichten beschützen.
Na dann kommen hoffentlich kaum Rechnungen zu mir *lach*

 


Leseflut Unboxing Mai 2017 Stofftasche

Das nächste Buchige Goodie, welches ich auspacken konnte war dieser Stoffbeutel, auf dem vier verschiedene Symbole aufgedruckt sind.

Von den Symbolen her passen alle bis auf die Krone zum Thema, wobei ich mir vorstellen kann, dass diese etwas mit dem Buch zutun haben wird.
Obwohl der Beutel aus Baumwolle ist und sich vom Material auch recht fest anfühlt ist dieser nicht blickdicht, sprich man sieht nahezu alles durch.

 

Ich bin schon gespannt ob mich der Beutel, wie versprochen, auf furchtlosen Abenteuer unterstützt oder nicht.

 


Leseflut Unboxing Mai 2017 Kette

Als nächstes befindet sich in der Box eine Kette, die einem dabei helfen soll der eigenen Gabe mehr Macht zu verleihen, in einem schwarzen Umschlag.

Witzigerweise erinnert mich die Kette sehr stark an diese Statement Ketten, welche vor ungefähr einem oder zwei Jahren total angesagt waren.
Leider trifft die Kette nicht ganz meinen Geschmack, obwohl diese echt schickt aussieht. Damit jemand Freude an der Kette haben kann wird diese entweder verschenkt oder irgendwann hier auf dem Blog verlost. Mal schauen.

 


Leseflut Unboxing Mai 2017 LesezeichenDer (leider) letzte Gegenstand aus der Leseflut ist dieses majestätische Lesezeichen, welches vom Leseflut Team selbst gemacht wurde.

Man merkt hier sehr deutlich, dass das Lesezeichen selbst gemacht wurden, da das Papier schon fast zu dünn für ein maschinell hergestelltes Lesezeichen ist.
An dieser Stelle frage ich mich nur ob die Kontur ausgestanzt oder -geschnitten ist.

Spätestens ab diesem Zeitpunkt weiß der ein oder andere welches Buch für diesen Monat ausgewählt worden ist, da es einem verrät welcher Königin man seine Treue schwört.

 

Na? Schon einen Verdacht welches Buch sich in der Mai Box befindet?

 


Leseflut Unboxing Mai 2017 buch

Bevor ich jetzt preisgebe welches Buch sich in der Leseflut Box vom Mai befindet – ist ja nicht so, dass man den Titel schon etwas durch die Verpackung erkennt aber psssst – möchte ich besonders darauf hinweisen wie schön das Buch eingepackt ist.

Generell lege ich großen Wert darauf wie etwas optisch aussieht, sei es Buchcover oder Alltagsgegenstände, weshalb ich ziemlich gespannt darauf war wie das Buch präsentiert wird. Bei der FairyLoot zum Beispiel erhält man das Buch immer in einem Stoff-/Filzbeutel und in der Lookingheart lag das Buch einfach so in der Box.
Aber wie erhält man sein Buch bei der Leseflut?

Als ich das Seidenpapier mit der süßen Kordelschnur und der kleinen Marke gesehen habe konnte ich einfach nur „aaaaaawwww“ denken bzw. ich habe es sogar laut gesagt. Besonders die Kombination von Kordelschnur (mit kleiner, süßer Schleife) und der Marke haben es mir total angetan! Auf dem weißen Untergrund sieht es dann auch noch richtig schick aus.
Das Einpacken mit dieser schrägen Kante habe ich des Öfteren schon auf diversen Bildern gesehen aber nie ein Geschenk gehabt welches so verpackt worden ist. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr das mich fasziniert und ich frage mich bis heute noch wie man das macht.

Ein weiterer Punkt auf der Niedlichkeits-/Schönheitsskala bekommt das Lesezeichen, welches total passend in diese schräge Falte reingeschoben worden. Wäre das Seidenpapier ein bisschen dicker, also so, dass man den Titel absolut nicht erkennen kann, dann würde das Buch bei mir bis heute noch auf dem Schreibtisch stehen.

 

 

Genug von der Schwärmerei der Verpackung auf geht’s zum Buch, auf das ich schon ziemlich gespannt bin.

 

 

 

Leseflut Unboxing Mai 2017 Buch Der schwarze Thron

 

Klappentext (buch)

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können.
Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen.
Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

 

© Randomhouse

 

 

 

Leseflut Unboxing Mai 2017 Inhalt Begabt Box

Ich bin echt glücklich darüber, dass meine zweite Buchbox aus Deutschland so ein wunderbarer Glückstreffer ist!
Die Leseflut hat von Anfang an auf mich einen guten Eindruck hinterlassen und diesen auch bis zum Schluss beibehalten.

Obwohl in dieser Box recht wenig Dinge drin sind, wenn man das jetzt mit einer FairyLoot vergleicht muss ich sagen, dass ich die Box dennoch mag.

Man hat hier 4 Goodies (ich Trottel habe im Gesamtbild irgendwie die Stofftasche vergessen), welche wunderbar zum Thema passen. Bis auf das Lesezeichen sehen diese meiner Meinung nach auch echt hochwertig aus.

Beim Buch war ich etwas verwundert weshalb es kein Hardcover war, wie auf der Webseite angegeben, aber ich denke mal, dass es zu dem Thema kein passendes Hardcover erschienen ist.
Finde ich echt schade aber das ich für mich nicht ganz so schlimm, da ich durch die #bbfliest Gruppenbeiträge und Rebeccas Promo zu dem Buch echt neugierig auf das Buch wurde. Tja, nun habe ich es…yaaaay.

Für mich ist das allerdings nicht die letzte Leseflut Box, da ich durch den guten Eindruck mein Abo habe weiterlaufen lassen. Ich bin schon gespannt darauf was sich in der Juni Box befinden wird, welche in den kommenden Tagen Versand wird – ich weiß, ich lahmes Entlein wollte diesen Beitrag schon viel früher online stellen aber das Leben kam wie so oft dazwischen. Nun könnt ihr euch auf einen weiteres, zeitnahes Unboxing freuen, falls ich nicht wieder all zu viel Zeit verstreichen lasse.

 

 

 

 

 

 

 

Buchbox FairyLoot Mai Warriors and Legends   Lookingheart Sonderbox Mai truth Burns Unboxing

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: