Alltägliches

Neue Sammelleidenschaft

April 1, 2015

Viele Menschen neigen dazu etwas zu sammeln, egal ob nutzlos oder nicht. Ich gehöre ebenfalls zu diesen Sammlern und wenn wir alle ehrlich sind, dann ist jeder von uns ein Sammler von irgendwas. Das Sammeln liegt ja mehr oder weniger in der Natur der Menschen.

Bis vor kurzem habe ich “nur” Postkarten von verschiedenen Orten gesammelt. Aus denen habe ich dann eine Collage gemacht, die ich echt schön finde und irgendwann erweitern werde mit neuen Karten. Dank ein paar lieben Twitterer, darunter auch zum Beispiel die liebe Caro (Twitter, Blog), bin ich auf ein neues Objekt der Begierde gestossen. Tassen. Nein, nicht irgendwelche Tassen. Es handelt sich hier um die Tassenserie “Countries/Cities Mugs” von Starbucks oder auch bekannt als Städtetassen.

Das für mich absurde an der neuen Sammelleidenschaft ist, dass die Tassen vom Starbucks sind und ich es eigentlich vermeiden wollte jemals in meinem Leben so einen Laden zu betreten. Da ich die Tassen allerdings total schön finde und sie nur in den Läden der jeweiligen Stadt gibt führt wohl kein Weg daran vorbei ab und an in einen Starbucks zu gehen.

Meine ersten zwei Tassen der Serie, die ich euch vorstellen darf, sind die Bern und Schweiz Tasse.

IMG_3336

 

 

Eure Kaddy

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: